Dienstag, 31. Mai 2011

Alverde Lippenstift (125 Coral Beige)

Heute stelle ich den Lippenstift aus der Alverde LE Mineral Fantasies vor, und zwar den Alverde Lippenstift in 125 Coral Beige. Wer sich noch umschaut, findet hier und da noch entweder den ganzen LE-Aufsteller oder einzelne Artikel daraus. Für den Lipstick habe ich ca. 2,60 euro bezahlt.


Quickfacts

+ sehr schöner Nudeton
+ Naturkosmetik
+ cremiger Lippenstift
+ günstig
+ stabile Verpackung

- alleine getragen trockener Eindruck
- nur bei DM/Budni erhältlich
ohne
Alverde Lippenstift
Alverde Lippestift + P2 Lipgloss Tango Passion

Bewertung

Wenn man als erstes an den Lippenstift schnuppert, nimmt man einen cremig-süsslichen Duft wahr, ähnlich Kaugummi. Er ist aber nicht penetrant. Der Auftrag gelingt leicht, der Lippestift gleitet aber nicht auf den Lippen, sondern er wirkt eher dick-cremig. An sich nicht schlimm, aber das macht sich beim Anblick direkt bemerkbar. Obwohl der Lippenstift durch die guten Inhaltsstoffe schön pflegt, erscheint er auf den Lippen eher trocken. Da muss man auf eine gute Lippenpflege unter dem Lippenstift achten oder nach dem Auftrag Lipgloss verwenden. Die Haltbarkeit ist mittelmäßig, für mich aber ok. Ansonsten ist dieser Lippenstift für mich fast immer die Basis, als Highlight verwende ich dann je nach Laune einen Lipgloss. Die Verpackung ist stabil und schließt gut, was mir persönlich sehr wichtig ist.


Inhaltsstoffe

Leider sind die Inhaltsstoffe nicht mehr auffindbar. Insgesamt finde ich die neue Alverde-Seite sowieso nicht ganz gelungen. Die aktuellen LE's finde ich einfach nicht mehr, geschweige denn die Inhaltsstoffe dazu. Jedenfalls sagt Alverde dazu, dass die Limited Edition Mineral Fantasies wie auch die komplette Mineral-Serie frei von synthetischen Ölen und Talkum sind.


Fazit

Der Lippenstift ist ein sehr natürlicher Lippenstift, der alleine etwas trocken ist, mit Lipgloss aber wunderbar. Ich habe ihn auch mit dem p2 Lipgloss Tango Passion fotografiert, Details und Review über den Gloss findet ihr hier. Für den Preis ist der Lippenstift vollkommen ok.
Weitere Bilder und Eindrücke könnt ihr bei der Ulli oder Diorella sehen.

Donnerstag, 26. Mai 2011

Basic Nagellack (Interco / Schlecker)

Zwei sehr schöne Nagellacke habe ich bei Schlecker gefunden, und zwar den Basic Nagellack Ref. 5501 70 und Ref. 5501 09. Ich glaube nicht daran, dass diese Ref.Nr. die Farbnummer ist, aber ansonsten habe ich nichts derartiges gefunden. Der eine Lack ist ein klassischer Lack in einem beige-rosa Ton, der andere ist ein Glitterlack, den ich eigentlich nur als Überlack benutze. Der Preis lag bei ca. 2 euro pro Lack.


Quickfacts

+ schöne Farbe (Deckfarbe)
+ deckt super in zwei Schichten (Deckfarbe)
+ Glitterlack mehrfarbig
+ zusammen lange Haltbarkeit
+ sehr günstig

- Tipwear ohne Glitterlack nach ca.2 Tagen
- nur bei Schlecker gesehen


Bewertung


Der farbige Lack lässt sich einfach auftragen, trocknet nicht sofort, sodass leichte Korrekturen noch möglich sind. Ohne Überlack hält sich der Lack nur ca. 2 Tage ohne Tipwear, was aber für Lacke ohne jeglichen Glitzer fast schon normal ist. Mit dem Glitzerlack hält er läger als fünf Tage, aber da wächst er langsam schon raus. Diese Kombi ist richtig klasse, der Lack hält sich lange und sieht auch toll aus. Alleine aufgetragen deckt der farbige Lack in zwei Schichten perfekt.


Inhaltsstoffe


Nagellackstoffe dringen Untersuchungen zufolge nicht in den Körper ein. Um Verfärbungen und Kontaktallergien zu vermeiden sollte man aber grundsätzlich Unter- und Überlack verwenden.

 


Fazit

Ich finde den Lack für den Preis richtig gut. Er deckt schön, hält mit Überlack richtig lange und lässt sich auch leicht wieder entfernen. Mit dem Glitterlack kann man schnell die Farbe etwas aufpeppen.

Mittwoch, 18. Mai 2011

Garnier Fructis Oil Repair Sofort-Repair-Kur trockenes, strapaziertes Haar

Heute will ich euch eine Haarkur ohne Ausspülen vorstellen, und zwar die Garnier Fructis Oil Repair Sofort-Repair-Kur trockenes, strapaziertes Haar. Diese Kur ist im Fructis-Sortiment fast eine Ausnahme, denn die meisten Fructis Produkte beeinhalten Silikone. Die Kur ist super, aber eine Frage bleibt: warum wird eine so tolle Kur durch einen Inhaltsstoff am Anfang der Liste so degradiert?


Quickfacts

+ super Ergebnis
+ Geruch (Geschmacksache)
+ günstig
+ ergiebig

- unerklärlicher Inhaltsstoff


Bewertung

Die Kur kann man sowohl im feuchten als auch im trockenen Haar anwenden. Ich benutze sie jedoch immer im feuchten Haar, weil ich die Wirkung dann intensiver empfinde. Für meine etwas mehr als schulterlangen Haare nehme ich nur eine haselnussgroße Menge. Wenn man mehr nimmt, kann das Ergebnis leicht fettig wirken. Die Kur riecht wie alle Fructis-Produkte, fruchtig-frisch. Meine Haare sind sehr dick und wellen sich gerne, Frizz entsteht sehr leicht und man braucht immer etwas zum bändigen. Dafür ist diese Kur genial, normalerweise würde ich ein Serum o.ä benutzen, aber solche sind sehr silikonlastig. Hier ist eine Art von Silikon enthalten, und zwar 'amodimethicone', bedingt auswaschbar. Genaueres und viel mehr könnt ihr hier nachlesen.  Beschweren tut die Kur wirklich nicht, die Haaroberfläche wird nach 1-2 Wochen tatsächlich glatter und weicher.
Eine Sache verstehe ich dennoch nicht: warum wird in diese Kur ein Farbstoff eingemischt, der im Verdacht steht krebserregend zu sein? Das ist der Farbstoff CI 19140 Gelb, der Stoffe freisetzen kann, die krebserrengend sein können. Denn ich finde dass die Kur einen nichtsaussagenden Gelbton hat, den kein Mensch braucht. Man sieht die Kur in der Flasche eh nicht. Oder steckt hinter diesem Inhaltsstoff doch etwas anderes? Nein, leider nichts gefunden. Echt schade.

Inhaltsstoffe

Aqua, Cetearyl Alcohol, Cetyl Esters, CI 19140, CI 15985, Niacinamide, Ribes Nigrum (Black Currant Seed Oil), Saccharum Officinarum (Extract), Phenoxyethanol, Olea Europaea (Oil), eugenol, Behentrimonium Chloride, Trideceth-6, limonene, Camellia Sinensis (Leaf Extract), linalool, benzyl salicylate, Benzyl Alcohol, Amodimethicone, isopropyl alcohol, alpha-isomethyl ionone, Pyrus Malus (Extract), Pyridoxine HCl, Persea Gratissima (Avocado Oil), citric acid, Butyrospermum Parkii(Shea Butter), Cetrimonium Chloride, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Citrus Medica Limonum (Peel Extract), hexyl cinnamal, amyl cinnamal, Parfum

19 empfehlenswert
4 eingeschränkt empfehlenswert - behentrimonium chloride, trideceth-6, amodimethicone, amyl cinnamal
2 weniger empfehlenswert - orange markiert
1 nicht empfehlenswert - rot markiert (CI 19140)
1 nur Einzelfallbewertung möglich - parfum
4 nicht bewertet - limonene, alpha-isomethyl ionone, butylphenyl methylpropional, hexyl cinnamal
Hinweis: der rote Inhaltsstoff 'cetearyl alcohol' könnte Palmöl enthalten (Gefährdung des Regenwaldes)

Näheres wie immer bei Codecheck.

Hier die nicht bewerteten Inhaltsstoffe:

camellia sinensis (leaf extract)
Teepflanze

citrus medica limonum (peel extract)
Öl gewonnen aus der Fruchtschale des Zitronenbaums


Fazit

Ich bin mit dieser Kur mehr als zufrieden was die Wirkung und Anwendung angeht. Nur der Farbstoff, der meiner Meinung nach Fehl am Platze ist, zerstört diese tolle Kur. Der Preis liegt glaube ich bei ca. 3 euro. Kaufen kann man sie in fast allen Drogerien oder Kaufhäusern.

Dienstag, 17. Mai 2011

p2 Lip Passion 6h gloss (050 Tango Passion)

Diesen schönen Lipgloss p2 Lip Passion 6h gloss 050 Tango Passion habe ich mir bei DM vor ein paar Wochen gekauft, der Preis lag bei ca. 3 euro. Er ist im aktuellen Sortiment von p2 zu finden. Wie mein Eindruck ist könnt ihr unten nachlesen. Da ich noch nicht meine Digicam gefunden habe, musste ich meine Lippen mit dem Handy fotografieren, die Qualität lässt zu wünschen übrig, aber ich hoffe ihr könnt euch trotzdem ein Bild von dem Gloss machen.


Quickfacts

+ schönes dezentes Rot
+ angenehmes Auftragen
+ günstig

- klassische Gloss-Inhaltsstoffe
- nur bei DM erhältlich


Bewertung

Ich finde den Gloss angenehm auf den Lippen, vor allem der Auftrag mit dem ergonomisch geformten Bürstchen oder eher Applikator ist sehr einfach und problemlos ohne Spiegel durchführbar. Der Gloss ist nicht ganz dickflüssig aber auch nicht zu dünnflüssig, genau richtig. Kleben tut er ganz leicht, was auch ok ist, sonst würde nichts auf den Lippen bleiben. Die Farbe ist wie auf den Bildern rötlich, aber sehr transparent und mit Glitzer. Ich finde den Gloss über einen Nude-Lippenstift traumhaft, weil die Lippenhaut nicht durchscheint.
Leider sind die Inhaltsstoffe die typischen Gloss-Inhaltsstoffe, quasi Plastik. Der Hauptinhaltsstoff ist Polybuten, ein Mineralölderivat. Ich habe nichts gefunden, was beschreibt, dass es schädlich ist, aber ich finde die Vorstellung nicht so appetitlich. Ausserdem ist er ein umweltbedenklicher Stoff. Natürlich kann man auf Naturkosmetik-Glosse umsteigen, aber ich finde die Farbauswahl meistens langweilig. Ich versuche, wenn ich Gloss aufgetragen habe, nicht über meine Lippen zu lecken und vor dem Essen einfach den Gloss abzuwischen. Klappt natürlich nicht immer, weil man meistens andere Gedanken hat, aber man bemüht sich:-)
Zu der Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen, weil er bei mir ohne Essen ewig auf den Lippen bleibt, aber das bezieht sich auf alle Glosse.

ohne

Inhaltsstoffe

POLYBUTENE, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, TRIISODECYL TRIMELLITATE, OCTYLDODECANOL, SILICA DIMETHYL SILYLATE, SIMMONDSIA CHINENSIS (SEED OIL), POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, MICA, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, SILICA, TIN OXIDE, CI 15850, CI 47005, CI 77491, CI 77891

7 empfehlenswert
3 eingeschränkt empfehlenswert - silica dimethyl silylate, synthetic fluorphlogopite, ci 47005
1 weniger empfehlenswert - orange markiert
2 nicht empfehlenswert - rot markiert
1 nicht bewertet - simmondsia chinensis (Jojobaöl)

Näheres wie immer bei Codecheck.

Hier die nicht bewerteten Inhaltsstoffe:

triisodecyl trimellitate
Weichmacher für synthetische Harze (?-hört sich nicht gut an)

calcium aluminum borosilicate
glasartiges Material, das als Verdickungsmittel verwendet wird (ok)

der Applikator hat eine 90-60-90-Form

Fazit

Ich finde diesen Gloss durchaus angenehm und leicht auf den Lippen. Vor allem ist er auch günstig und die Verpackung ist auch ansprechend. Nur mit den Inhaltsstoffen muss jeder für sich entscheiden ob er den Gloss mitessen möchte oder nicht. Ansonsten ein sehr schöner Gloss!

Bessere Bilder und Reviews könnt ihr bei Nagellack-Junkie und My bathroom is my castle sehen.

Mittwoch, 11. Mai 2011

Isana sun sensation Bodylotion

Geschmeidige, sanft gebräunte Haut...das alles kann die Isana sun sensation Bodylotion, sanfte Bräune. Diese ist eine Bodylotion der Hausmarke von Rossmann und kostet ca. 2 euro. Wer keine starken Selbstbräuner mag oder auf Nummer sicher gehen möchte, für denjenigen könnte diese Lotion genau das richtige sein.


Quickfacts

+ tolle Inhaltsstoffe
+ schöne, natürliche Bräune
+ günstig
+ sehr wenig Selbstbräuner-Geruch

- nur bei Rossmann erhältich


Bewertung

Nachdem ich schon von anderen Marken die leicht bräunenden Bodylotions ausprobiert habe, habe ich endlich eine entdeckt, die ich jederzeit wieder kaufen würde. Diese Lotion lässt sich sehr einfach auftragen, man muss nichts besonderes beachten. Sie pflegt die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit ohne nach dem Auftrag einen Fettfilm auf der Haut zu hinterlassen. Die Bräune ist sehr natürlich, Übergänge sind kaum wahrnehmbar, es sei denn man trägt sehr viel auf und verteilt es nicht genügend. Ich trage die Lotion meistens abends auf, und am nächsten Morgen hat man eine schön getönte Haut. Wenn man sie aber lieber morgens aufträgt, dann kann man schon während des Tages den Selbtsbräunergeruch wahrnehmen, dieser ist jedoch im Vergleich zu manch anderen Lotions sehr leicht.
Die Bräune hält nach einmaliger Benutztung max. zwei Tage. Wenn man sie aber alle zwei Tage aufträgt, entsteht eine stabile und intensivere Bräune. Die Lotion ist nach Anbruch 9 Monate haltbar, danach bitte wegwerfen, da der Bräunugsstoff formaldehyd abspalten kann, welcher krebserregend sein kann. Die Inhaltsstoffe sind gut, ein Silikonöl ist zwar auch enthalten, aber dieses taucht erst an 11ter Stelle auf. Dies zeigt, dass die enthaltene Silikonölmenge sehr gering ist. Der Geruch ist blumig-süßlich, sehr angenehm.

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Alcohol Denat, Cetearyl Alcohol, C12-15 Alkyl Benzoate, Dicaprylyl Ether, Dihydroxyacetone, C-12-13 Alkyl Lactate, Phenoxyethanol, Cetearyl Glucoside, Dimethicone, Stearic Acid, Palmitic Acid, Parfum, Xanthan Gum, Methylparaben, Butylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Isobutylparaben intensi

16 empfehlenswert
1 eingeschränkt empfehlenswert - dihyroxyacetone
1 weniger empfehlenswert - orange markiert
2 nur Einzelfallbewertung möglich - alcohol denat., parfum
Hinweis: die rot markierten Inhaltsstoffe könnten Palmöl enthalten (Gefährdung des Regenwaldes)

Näheres wie immer bei Codecheck.


Fazit

Eine wirklich gute Bodylotion mit Bräunungseffekt und guten Inhaltsstoffen. Ich bin damit sehr zufrieden und werde sie mir definitiv nachkaufen. Für den Preis bekommt man ein tolles Produkt!

Mittwoch, 4. Mai 2011

Isadora colorful eyeliner (12 dark brown)

Den Isadora colorful eyeliner 12 dark brown habe ich bei Douglas für ca. 12 euro gekauft. Ich habe die ganze Zeit einen Eyeliner gesucht, der eine satte Farbe hat, aber auf keinen Fall ein glänzendes Finish, sondern komplett matt ist, und natürlich gute bzw. akzeptable Inhaltsstoffe hat, was ziemlich schwer zu finden ist.


Quickfacts

+ schönes mattes Finish
+ relativ gute Inhaltsstoffe
+ präzise Filzspitze
+ lange Haltbarkeit

/ vielleicht der Preis

- bis jetzt nur bei Douglas gesehen












                                            

                                               links: die unterschiedlichen Auftragemöglichkeiten
                                               rechts: nach 3-4 mal feste drüber gestrichen

und so sieht es aus, wenn man öfter hin und her rubbelt

Bewertung

Ich habe den Liner bei Douglas mitgenommen aus hauptsächlich zwei Gründen: Inhaltsstoffe und mattes Finish. Aber man bekommt viel mehr, was mich positiv überrascht hat. Die Filzspitze ist unglaublich präzise und relativ fest, aber die letzten 2 mm geben bei Bedarf nach. Vor Benutzung sollte man das Fläschchen schütteln, denn der Inhalt ist flüssig. Der Liner ist geruchslos. Nachdem der Liner getrocknet ist, nach ca. 1-2 min, bleibt ein sehr mattes Finish. Die Farbe sitzt den ganzen Tag lang bombenfest, verwischt und verschmiert nicht. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich flüssigen Eyeliner  immer nur am oberen Wimpernkranz auftrage. Beim Abschminken muss man etwas mehr Entferner benutzen, aber waterproof-Entferner ist meiner Meinung nach nicht notwendig. Meine Farbe 12 dark brown wirkt trocken fast wie schwarz.

Inhaltsstoffe

AQUA, PROPYLENE GLYCOL, TROMETHAMINE, CITRIC ACID, OLEYL ALCOHOL, MAGNESIUM ALUMINUM SILICATE, STEARIC ACID, GLYCERYL STEARATE, CELLULOSE, HECTORITE, XANTHAN GUM, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, ISOPROPYLPARABEN, BUTYLPARABEN, ISOBUTYLPARABEN, CI 77499, ci 77491, ci 77492

15 empfehlenswert
3 eingeschränkt empfehlenswert - propylene glycol, tromethamine, acrylates/c10-30 alkyl acrylate crosspolymer
Hinweis: die rot markierten Inhaltsstoffe könnten Palmöl enthalten (Gefährdung des Regenwaldes)

Näheres wie immer bei Codecheck (da ist zwar ein anderer Eyeliner von Isadora eingetragen, die Inhaltsstoffe sind jedoch identisch).


Fazit

Ich kann diesen Liner wirklich weiterempfehlen. Er hat eine schöne intensive Farbe, die im Ergebnis sehr matt ist. Die Inhaltsstoffe sind relativ gut, zumindest im Vergleich zu anderen Eyeliner sehr gut. Leider konnte ich bis jetzt mit Naturkosmetik-Linern nicht viel anfangen, weil sie sehr leicht verwischen.  Die Haltbarkeit ist wirklich super, den ganzen Tag lang ohne Probleme. Für mich der beste Eyeliner! Der Preis ist zwar gehobener, aber auf jeden Fall wert, vor allem weil der Liner bei normaler Benutzung relativ ergiebig ist.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Translation

Blog-Archiv