Samstag, 29. Oktober 2011

MNY Nagellack (124A) (Bikini Babe LE)

Heute gibt es eine kurze Review über den MNY Maybelline Nagellack 124A aus der MNY Bikini Babe LE. Es ist schon eine Weile her, dass ich den Nagellack gekauft habe, aber ich habe ihn schon öfter aufgetragen und fand ihn toll. Der Preis lag bei €2.





Quickfacts


+ haltbare Farbe
+ seltene Farbe
+ günstig


/ LE
/ Tipwear möglich




Bewertung


Da der Lack eigentlich nicht mehr erhältlich ist, werde ich meine Ausführungen kurz halten. Der Nagellack lässt sich einfach auftragen. Mit zwei Schichten ist die Deckkraft perfekt. Mir ist aber schon nach 1 Tag Tipwear aufgefallen, nicht sehr stark, aber trotzdem wahrnehmbar. Mit einem Überlack hält der Lack aber bis zu einer Woche ohne Tipwear. Die Farbe ist braun mit goldenem Glitzer.



Inhaltsstoffe


Nagellackstoffe dringen Untersuchungen zufolge nicht in den Körper ein. Um Verfärbungen und Kontaktallergien zu vermeiden sollte man aber grundsätzlich Unter- und Überlack verwenden.





Fazit

Ich finde diesen Nagellack sehr schön und vor allem hält er sich lange auf den Nägeln. Leider ist er nicht mehr erhältlich und will mit meiner Review nicht zum mittlerweile nicht mehr möglichen Kauf animieren. Aber vielleicht habt ihr den Lack noch irgendwo rumliegen...dann solltet ihr ihn unbedingt mal ausprobieren.

Dienstag, 25. Oktober 2011

News meinerseits

Meine lieben Leser......

Ich habe in September ein neues Studium an der FH angefangen und leider ist es sehr zeitintensiv. Viele Präsentationen, Referate und Vorträge auf Englisch warten auf mich in den nächsten Wochen. Da muss mein Blog ein wenig drunter leiden. Aber mein Blog bleibt für mich ein Hobby, das ich auch weiterführen werde. Denn mal am Wochenende abzuschalten und das zu machen, was wirklich Spaß macht, macht glücklich.
Ich bin aber auf Facebook weiterhin aktiv und poste Neuigkeiten. Also auch da vorbeischauen, würde mich sehr freuen.

Und bald werde ich mich an meine knappe Zeit gewöhnen und alles so managen, dass das Bloggen fest in meinem Plan integriert ist.

Liebe Grüße an meine Leser
amandi

Dienstag, 18. Oktober 2011

Catrice Lashes To Kill Mascara Ultra Black

Seit einiger Zeit habe ich die Catrice Lashes To Kill Mascara Ultra Black in Benutzung und jetzt gibt es eine Review dazu. Ich habe die Mascara bei Müller für ca. €4.


Quickfacts

+ zufriedenstellendes Ergebnis
+ leichtes Auftragen
+ sehr schwarz
+ haltbarer Schwung
+ unschlagbare Inhaltsstoffe
+ günstig

/ mittelschweres Entfernen

- für mich 'unordentliches' Auftragen

ohne

1x oben
2x oben, 1x unten

2x oben, 1x unten


Bewertung

Die Mascara hat ein normales Bürstchen mit leicht spiralförmig angeordneten Borsten. An sich ist der Auftrag leicht, aber meine Wimpern sind von Natur aus sehr unordentlich und das Bürstchen unterstützt das auch noch. Insgesamt komme ich mit Gummibürsten besser klar. Die Haltbarkeit ist aber super, der Schwung bleibt fast wie bei einer Waterproof-Mascara den ganzen Tag erhalten. Und sie krümelt kaum im Laufe des Tages. Volumen gibt sie auch sehr zufriedenstellend.
Beim Entfernen muss man ein wenig Geduld haben, sie löst sich nicht sofort von den Härchen.
Die Inhaltsstoffe sind einfach super, hier wurden viele natürliche Alternativen verwendet. Finde ich persönlich sehr gut.


Inhaltsstoffe

AQUA (WATER), SYNTHETIC BEESWAX,GLYCERYL STEARATECARNAUBA(COPERNICIA CERIFERA) WAX, ACACIA SENEGAL (GUM), ACRYLATES COPOLYMERC 18-36 ACID TRIGLYCERIDESTEARIC ACID,PALMITIC ACIDBUTYLENE GLYCOLKAOLIN,SODIUM HYDROXIDECAPRYLYL GLYCOL,HYDROXYETHYLCELLULOSEPOTASSIUM SORBATE, POLYESTER-5, PVPLAURETH-4,SODIUM DEHYDROACETATE, DIAMOND POWDER, PHENOXYETHANOLCI 77499



16
 empfehlenswert
3
 eingeschränkt empfehlenswert

Die rot markierten Inhaltsstoffe könnten Palmöl enthalten und somit zur Zerstörung des Regenwalds beitragen.


Näheres gibt es bei Codecheck.


Hier die nicht bewerteten Inhaltsstoffe:


polyester-5
leider nichts gefunden (?)


diamond powder
Diamantpulver (+)


2x oben, 1x unten, fokusierte Wimpern


Fazit

Eine gute Mascara, die eine super Haltbarkeit hat. Leider mag ich den Auftrag mit diesem Bürstchen nicht, weil er sehr unordentlich ist. Das Ergebnis ist an sich nicht schlecht und eigentlich kann ich sie auch weiterempfehlen. Das Bürstchen ist einfach nur Geschmacksache. Und die Inhaltsstoffe sind bisher die besten, die ich bei nicht Naturkosmetik-Mascaras gesehen habe.

Freitag, 14. Oktober 2011

Maybelline color sensational Nagellack (510 french wine)

Den Maybelline color sensational Nagellack 510 french wine habe ich aus der zusätzlichen Seitentheke von Maybelline bei DM gekauft. Er hat ca. 8,50 euro gekostet.





Quickfacts

+ absolut haltbarer Nagellack
+ guter Pinsel
+ sehr deckend

- teuer



Bewertung

Der Lack hat eine dunkelrote Farbe mit silbernem und goldenem feinem Glitzer. Mit einer Schicht ist der Lack deckend, für ein optimales Ergebnis sind aber zwei besser. Mit Über- und Unterlack ist der Lack eine Woche haltbar, fast ohne Tipwear. Der Pinsel ist sehr flach und das Auftragen gelingt damit sehr einfach und schnell.




Inhaltsstoffe


Nagellackstoffe dringen Untersuchungen zufolge nicht in den Körper ein. Um Verfärbungen und Kontaktallergien zu vermeiden sollte man aber grundsätzlich Unter- und Überlack verwenden.


in der Flasche


Fazit


Ein wunderschöner Nagellack mit einer super Haltbarkeit. Leider ist der Preis für ein Drogerie-Produkt sehr hoch. Ausserdem treffen die oben genannten Eigenschaften nicht auf alle Nagellacke aus der Serie zu, Vorstellung einer neuen Farbe folgt. Diesen Nagellack kann ich aber uneingeschränkt weiterempfehlen. 

Dienstag, 4. Oktober 2011

basic Lippenstift (Interco / Schlecker) (Nr. 15)

Ein verstecktes Schätzchen habe ich bei Schlecker entdeckt und zwar den Basic Lippenstift Nr.15 . Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob diese Farbe neu(er) ist und mir deshalb nicht aufgefallen ist. Der Preis liegt bei ca. 2,50 euro, auf jeden Fall sehr günstig.


Dieser Post wird eher kurz, da ich den Basic Lippenstift schon einmal vorgestellt habe und sowohl die Inhaltsstoffe, als auch die Eigenschaften (bis auf die Farbe) auch auf diesen Lippenstift treffen. Also bei Detailinteresse einfach da nachlesen.



Der Lippenstift hat eine wunderbar frische und glänzende Farbe. Sie ist irgendwie fruchtig-rot, mit goldenem Glitzer (irgendwie kommt die echte Farbe auf den Bilder nicht wirklich durch). Wer kein Glitzer mag, wird hiermit nicht glücklich. Ich finde die Farbe aber sehr freundlich und macht sich vor allem mit dem Sleek Blush rose gold einfach super, da sie komplett identisch sind, die Farbe und der goldene Glitzer. Da mein Blush nach einem Flug zur Hälfte nur noch aus Stückchen besteht, kann ich leider keine Produktphotos zeigen, aber man kann sich Swatches und Tragebilder bei Honey and Milk anschauen.



So sieht das ganze aus mit dem p2 Lip Passion 6h 050 tango passion.

Fazit

Ich liebe diesen Lippenstift und ich kann ihn nur weiterempfehlen!
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Translation

Blog-Archiv